Entspannungstechniken

Entspannungstechniken können helfen, die innere Balance wiederherzustellen oder zu erhalten. Angewandt werden sie bei mangelnder Erholung in Stress- und Belastungsphasen in unserem Alltag. Sie sind - neben der Schaffung eines positiven Umfeldes, einer Verbesserung der Arbeitsorganisation und genügend Ruhephasen - ein fester Bestandteil des sogenannten Stressmanagements, also der Bewältigung und Vermeidung von Stress.

Neben einer Vielzahl an unterschiedlichsten Massagemöglichkeiten und des gezielten Einsatzes von Wärmetherapie in unserer Praxis bieten wir zudem in unserem Kursangebot sowie in Einzelstunden das Erlernen der

Progressiven Muskelrelaxation nach Jacobson (PMR):

Durch Anspannen und Entspannen der Muskulatur wird ein Ruhegefühl erzeugt, indem man sich auf die Entspannungsphase konzentriert und die angenehmen Gefühle der Lockerung und Lösung der Muskulatur wahrnimmt und verinnerlicht.

Durch stetiges Üben wird die Wahrnehmung der Entspannung so verinnerlicht, dass man später in der Lage ist, die Anspannungsphase der Übungen wegzulassen.

Der Kurs findet in einer ruhigen Atmosphäre und in einem kleinen Kreis statt. Voraussichtlicher Kursstart ist September 2016.

Haben Sie Interesse? Bitte sprechen Sie uns an.