Kinderrückenschule

In der heutigen Zeit leiden immer mehr Kinder an Bewegungsmangel, Haltungsschwächen und Übergewicht. Die teilnehmenden Kinder sollen motiviert werden, die verschiedensten Formen an Bewegung aktiv zu erleben. Es soll zu mehr Bewegungsfreude angeregt werden. Damit Kinder die richtige Haltung und das richtige Sitzverhalten verstehen und verinnerlichen können, braucht es eine Basis der anatomischen Grundkenntnisse. Kindgerecht werden Wirbelsäule, Becken- und Schultergürtel und Muskeln erklärt. Verschiedene Bewegungs- und Trainingsspiele fördern die Motivation und die Gesundheitsressourcen der Kinder werden gestärkt.

Die Kinderrückenschule in unserer Praxis wird im Kursformat angeboten. Die Teilnehmerzahl ist auf sechs Kinder beschränkt. Angesprochen werden Kinder im Alter von fünf bis sieben Jahren. Ein Quereinstieg ist aufgrund der sich aufbauenden Struktur leider nicht möglich. Der Kurs zählt zu den Privatleistungen und wird nicht von Ihren Krankenkassen unterstützt.

Haben Sie Interesse? Bitte sprechen Sie uns an.